αктυєℓℓєѕ

ENDLICH:

DR. DRE VERÖFFENTLICHT SEIN 3. UND LETZTES STUDIOALBUM "COMPTON"

+++

DAS "DETROIT VS. EVERYBODY" VIDEO IST DRAUSSEN!

+++

SHADY XV: ERHÄLTLICH AB DEM 24. NOVEMBER!
+++

50 CENT VERLÄSST SHADY RECORDS!

+++

© LastFM
© LastFM

αυѕzєι¢нηυηgєη

American Music Awards:

2003: für „Favorite Rap/Hip-Hop Album: Get Rich or Die Tryin' “

2003: für „Favorite Rap/Hip-Hop Male Artist“

2005: für „Favorite Rap/Hip-Hop Album: The Massacre “

 

Bravo Otto:

2004: „Gold“ für die Kategorie „Hip-Hop International “

2005: „Gold“ für die Kategorie „Hip-Hop International “

 

Brit Awards:

2004: für „International breakthrough act

 

Echo:

2004: für die Kategorie „Hip-Hop/R&B International

2006: für die Katergorie „Hip-Hop/R&B International

2008: für die Katergorie „Hip-Hop/R&B International

 

Edison:

2004: für die Katergorie „Pop

 

Goldene Schallplatte:

2003: 1x Gold für In Da Club (Single)

2003: 1x Gold für Get Rich or Die Tryin' (Album)

2005: 1x Gold für Candy Shop (Single)

2005: 1x Gold & 1x Platin für The Massacre (Album)

 

Grammy Awards:

2010: für "Best Rap Perfomance By a Duo or Group" (Eminem, Dr. Dre & 50 Cent - Crack a Bottle)